Energiespeichersystem Sicherheit Sonnenkollektoren Dämmerung
Whitepaper

Sicherheit von Batteriespeichersystemen: Wie man das Worst-Case-Szenario vermeidet

Der Markt für Lithium-Ionen-Batterien wächst schnell, was bedeutet, dass Sicherheitsvorfälle wahrscheinlich immer häufiger auftreten werden. Batterie Analytik hilft Unternehmen, das Risiko von Bränden in Batteriespeichersystemen zu verringern.

TWAICE / 25. November 2022

twaicetech

TWAICE hat mir geholfen, mehr darüber zu erfahren: Sicherheit von Batteriespeichersystemen: Wie man das Worst-Case-Szenario vermeidet Artikel hier lesen:

www.twaice.com/whitepaper/battery-energy-storage-system-safety

#ThinkTwaice

Sicherheit von Batteriespeichersystemen

Einführung

Energiespeichersysteme sind für die Dekarbonisierung unserer Volkswirtschaften von entscheidender Bedeutung, und Batterien spielen eine wichtige Rolle bei der Speicherung von Energie, die aus intermittierenden erneuerbaren Quellen gewonnen wird, und bei der Stabilisierung des Netzes. Lithium-Ionen-Batterien (LIB) sind aufgrund ihres hohen Potenzials für eine effiziente Energiespeicherung und ökologische Nachhaltigkeit weit verbreitet, doch leider kam es auf dem schnell wachsenden LIB-Markt bereits zu einer Reihe von Batteriebränden. Mit der Ausweitung des Einsatzes von Batterien im Netzbereich werden diese Vorfälle in den kommenden Jahren wahrscheinlich weiter zunehmen.

Sicherheitsvorfälle führen zu schwerwiegenden wirtschaftlichen Problemen für die an BESS-Projekten beteiligten Akteure, in einigen Fällen zum vollständigen Verlust der Anlage, und schaden dem Ruf der beteiligten Unternehmen erheblich. Infolgedessen wird Fragen der LIB-Sicherheit immer mehr Aufmerksamkeit geschenkt. Die Unternehmen entwickeln Sicherheitsstrategien, und die Regierungen führen neue Vorschriften ein, um die Sicherheit von LIBs zu gewährleisten.

Für den sicheren Betrieb von Batterien gibt es mehrere Faktoren. Ihre Sicherheit wird durch die Batteriechemie, die Betriebsumgebung und die Belastung, die die Batterie verträgt, bestimmt. Das interne Versagen einer LIB wird letztlich durch die Instabilität des elektrochemischen Systems verursacht. Daher ist die Vorhersage der elektrochemischen Reaktionen in LIBs von grundlegender Bedeutung für die Bewertung der Batteriesicherheit. Spannung, Temperatur und Strom sind die wichtigsten Stressfaktoren, die die Reaktionen der Batterie steuern. Die Software von Battery Analytik ist für die Bewertung und Vorhersage dieser Schlüsselindikatoren in einem frühen Stadium unerlässlich.

Dieses Whitepaper fasst die vielen Aspekte der LIB-Sicherheit zusammen und erörtert, wie bestimmte Herausforderungen mit der Batterie Analytik entschärft werden können.

Laden Sie das Whitepaper hier herunter.

Verwandte Whitepapers

Laden von Elektrobussen in der Stadt
25. Oktober 2022

E-Bus-Ladestrategien

Welche Arten von Ladestrategien für E-Busse gibt es und wie wirken sie sich auf den Zustand und die Alterung der Batterien aus? Dieses Whitepaper liefert diese Antworten und zeigt, wie die Batterie Analytik Betreibern helfen kann, datengestützte, fundierte Entscheidungen über die besten Ladestrategien für ihre E-Bus-Flotten zu treffen.
Windkraftanlage über Feldern Sonne
13. Juni, 2022

LFP in der Energiespeicherung

Lithium-Ionen-Batterien spielen eine wesentliche Rolle beim Übergang zu erneuerbaren Energien und bei der Stromerzeugung mit zuverlässigeren und nachhaltigeren Technologien. Auch wenn NMC derzeit die ausgereifteste bestehende Technologie ist und daher vor allem in der Automobilindustrie weit verbreitet ist, wird die LFP-Technologie aufgrund von Kosten- und Sicherheitsvorteilen immer beliebter.
Windkraftanlagen über Waldstrom
11. Mai 2022

Energiespeicherungsanalytik

Batteriespeichersysteme sind ein wesentlicher Bestandteil des Energiesektors. Sie sind jedoch komplexe Systeme, die besondere Aufmerksamkeit erfordern. Das primäre Ziel der Speicherbesitzer ist es, den größtmöglichen Gewinn aus dem Speichersystem zu ziehen, ohne ein zusätzliches Risiko einzugehen. An dieser Stelle kommt die Batterieanalytik ins Spiel.